Relaxen

Outdoor Möbel zum Relaxen


RelaxenEs gibt tausend Arten an einem sonnigen Sommernachmittag den ganzen Tag mit Nichtstun draußen zu verbringen: zurückgelehnt, dösend, liegend, sitzend, schaukelnd und und und.

Möglich wird dieses herrliche Entstpannen durch spezielle Outdoor Möbel zum Relaxen.

Und wo hier vielleicht Ihre Vorstellungskraft aufhört, fängt die Kreativität der Designer erst so richtig an. Schaukeln, Hängematten, Sessel, Sitzgarnituren oder Strandkörbe sind nur einige der Auswahlmöglichkeiten, die Sie haben.

Was sind die Trends, auf die Sie sich in diesem Sommer ganz besonders freuen können?

Outdoor Möbel zum Relaxen aus Rattan sind eindeutig im Kommen! Sie wirken luxuriös und verleihen Ihrem Garten, der Terrasse oder auch Ihrem Balkon einen typisch mediterranen Flair. Rattan eignet sich außerdem wegen seiner Wetterfestigkeit und seiner Bequemlichkeit ideal für das Relaxen im Freien.

Wohlfühloasen – Garten, Terrassen, Balkone

Auch Möbel im Bistrostil haben in dieser Saison Hochkonjunktur. Grundsätzlich haben die Designer für den Sommer 2011 auf hochwertige Verarbeitung und Funkionalität gesetzt. Wenn Sie jetzt aber an langweilige, praktische Möbel denken – weit gefehlt. Outdoor Möbel 2011 sind vor allem stilvoll!

So verwandelt sich Ihre Terrasse im Handumdrehen in ein zweites Wohnzimmer. Dekorieren Sie Ihren Außenbereich zum Beispiel mit gemütlichen Sitzgruppen für den Kaffeeplausch mit Freunden.

Oder stellen Sie große Esstische auf, sodass beim nächsten Grillfest mit Freunden auch der sechste Salat noch Platz findet.

Oder bauen Sie sich eine Kuschelecke mit plüschigen Sesseln und niedrigen Sitzgarnituren – ideal zum Relaxen. Ein weiterer Trend: die Daybeds. Der Name sagt es schon, sie sind wie gemacht zum Tagträumen. Stilvolle Gartenmöbel gibt es 2012 aber auch zu günstigen Preisen.

Outdoor Möbel zum Relaxen finden Sie durchaus aus zu Schnäppchenpreisen. Wer sagt denn, dass Entspannung teuer sein muss?!